Galileo: Schalter mit Not-Aus Funktion

Habe dem Galileo eine Querstrebe verpasst an dem Schalter, Display etc. montiert werden können. Angefangen mit einem Panel mit Schaltern für Hauptstrom (rot), Heizbett (grau) und später noch Beleuchtung (grau). Habe 250V Kippschalter verwendet und mit „Missile Switch Cover“ versehen. Diese haben den Vorteil, das sie ein versehentliches Einschalten verhindern und wenn man die Abdeckung antippt klappt sie zu und schaltet den Schalter aus. Hier zwei Bilder:

4 Gedanken zu „Galileo: Schalter mit Not-Aus Funktion

  1. Ui hör ich auch grade zum ersten mal, aber ich schätze mal du machst ein Homing auf X und Y Achse, bringst wieder alles auf Temperatur (alles die Sachen die in den ersten Zeilen des Code gemacht werden) und rufst dann M110 mit der letzten Zeile, die er angezeigt hat auf.
    Ähnlich hab ich das auch schon ein paar mal am Anfang gemacht, als ich manchmal noch Probleme mit Schrittverlusten hatte. Ich habs nur so gemacht das ich aus dem File alle Zeilen vorher gelöscht habe und dann das File neu geladen habe und dann wieder gestartet.
    Wie geht es mit eurem Rostock voran? Habt ihr mal meinen Extruder getestet? Bei den langsamen Geschwindigkeiten die ich im Moment noch fahre funktioniert er zumindest schon mal ganz OK…

  2. Der Rostock ist jetzt bei meinem Bruder in München. Wie Du ja auf dem Blog siehst, gibt es noch ein paar Kinderkrankheiten… Er hat jetzt von Airtripper auf Wade umgestellt und testet gerade die Schrittanzahl Einstellung dafür. Was hast Du in der Firmware für Werte bei DEFAULT_AXIS_STEPS_PER_UNIT für Deinen Extruder?

  3. Hab im Moment auch den Wade drauf mit 760 Steps. Allerdings ist das halt beim Wade mit der Retraction nahezu ein Ding der Unmöglichkeit. Hab mir jetzt mal 1.75mm Filament geordert, mal schauen wie das mit meinem Extruder spielt. Ich denke ich brauche da einfach einen etwas stärkeren Motor für 3mm Filament.
    Alternative wäre vielleicht noch ein Wade mit anderer Übersetzung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.