Galileo Extruder Zusammenbau

Hier ein kleiner Walkthrough durch den Zusammenbau des Galileo Direct Drive Extruders für 3mm Filament. Am Ende des Zusammenbaus fehlen nur noch der Push-Fit Adapter und das Filament-Pulley.


Zuerst die beiden Teile entgraten, Löcher nochmal sauber ausbohren.


Zuerst eine M4 Mutter in die Aussparung platzieren.

Für die von mir verwendete Feder habe ich ein ca. 65mm langes Stück M4 Gewindestange zugeschnitten.

Die Gewindestange einschrauben.

Weitere Kleinteile



In Ermangelung eines 12mm langen 4mm Bolzens habe ich Eine lange M4 Schraube dem Dremel übereignet.

Bolzen als Lager für das 624 Kugellager verwenden.

Achse mit Kugellager in den Anpressarm eindrücken.

Das Gegenlager wird direkt mit einer M3x25 Schraube in den Extrudermotor geschraubt.

Den Extruderblock mit 2 M3x10 Zylinderkopfschrauben am Motor befestigen und die Gewindestange mit einer weiteren M4 Mutter kontern.

Das Gegenlager montieren.

Unterlegscheibe -> Feder -> Unterlegscheibe -> Rändelmutter

Nun fehlt nur noch der Filamentpulley und der Push-Fit Adapter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.